Hinterlasse einen Kommentar

Die Frau hinter den Twilight Soundtracks gibt uns Musiktipps!

Glamour hat sich mit der Frau getroffen, die hinter den Soundtracks vieler TV Shows (u.a. Gossip Girl) und Filme steckt. Auch hinter dem der Twilight Saga. Alexandra Patsavas hat ein unglaubliches Gefühl dafür, was in welcher Szene die richtige Musik ist.

Wir wissen alle, was die perfekte Musik für eine perfekte Szene in einer TV Serie oder in einem Film ausmacht und sie dadurch nur noch perfekter macht. Wie können wir vergessen, als Marissa Cooper in den Armen von Ryan Atwood in OC California starb und im Hintergrund “Hide & Skee” von Imogene Heap gespielt wurde? (Ja, auch ich habe diese Szene gesehen und es war die erste Szene, die ich überhaupt von OC jemals gesehen habe.) Oder die vielen gefühlvollen Moment in Twilight, in denen die Musik im Hintergrund einfach so passend war?

Alexandra Patsavas, die Chefin von Chop Shop Music Group, ist diejenige, die hinter dem musikalischen Teil von Grey’s Anatomy, Gossip Girl, The OC oder dem Twilight Soundtrack steckt. Wir haben sie nach ihrem Trip zum South by Southwest Music Festival in Austin, Texas getroffen und baten sie ihre Top 11 (Top 10 war nicht genug!) der Bands zu verraten, die man sich dieses Jahr anschauen muss und warum sie sie liebt.

Die Liste beinhaltet folgende Künstler:

Quelle

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 99 Followern an

%d Bloggern gefällt das: