Hinterlasse einen Kommentar

Stephenie Meyer äußert sich zu den „Verärgert“-Gerüchten

Wir berichteten über den Tweet eines Reporters von Variety, der da schrieb, Stephenie Meyer sei ziemlich verärgert über Lionsgate und seine Äußerungen über einen eventuellen sechsten Twilightfilm und/oder eine Twilight TV Serie.

Dazu äußerte sich jetzt Stephenie Meyer persönlich auf ihrer Homepage:

Hey alle,

ich wollte nur ein bisschen mit den Gerüchten aufräumen, die hier kursieren. Ich habe absolut überhaupt kein Problem mit irgendjemandem bei Lionsgate. Und weit davon entfernt ist meine Meinung, dass ich mich gut damit fühle, dass Lionsgate und Summit bereit wären für einen weiteren Twilightfilm wenn ich jemals wieder ein weiteres Twilightbuch schreiben würde. Also, vielen Dank für die Unterstützung, Lionsgate und Summit. Ich freue mich darauf, wenn ich zum ersten Mal mit meinen neuen Freunden bei Lionsgate und wieder mit meinen alten Freunden bei Summit zusammenarbeiten kann!

Steph

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: