Hinterlasse einen Kommentar

News Wrap-Up

Wir waren im Urlaub, wie ihr vielleicht bemerkt habt, haben die Sonne Spaniens genossen.

Da es viele viele News gab, fassen wir hier alles in einem News Wrap-Up zusammen.

Zu allererst müssen wir euch die neuen Breaking Dawn Teil 2 Stills zeigen, die heute auch in HQ veröffentlicht wurden:

Quelle

Die Fotos wurden ursprünglich vergangene Woche in der EW veröffentlicht. Das Cover dazu:

Jackson Rathbones Sohn Monroe wurde erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt; heute erreichte die Fans ein Video von People, in dem wir Jackson und seinen Sohn mehrmals kurz sehen. Seeeeeeeeeeehr süß :)
Und Tante Nikki Reed kann sich mit dem Shoppen für ihren kleinen Schützling nicht zurückhalten. Keine Sorge, sie ist weder die Mutter noch die Tante, aber sie hat sich wohl in den kleinen Monroe verguckt. Twitterbeweis hier.

Saoirse Ronan hat sich wieder einmal mit Josh Horrowitz getroffen und ein bisschen über den “Seelen” Dreh geplauscht. Über ihre Doppelrolle, Über das Konzept des Films, Darüber, dass die Fans mit dem Film zufrieden sein werden, Über den Cast

Sleeping At Last, vertreten auf dem Breaking Dawn Teil 2 Soundtrack, hat heute ein Foto gepostet, auf das sie stolz wie Oskar sind. Sie haben eine goldene Schallplatte für ihren Titel auf dem Soundtrack bekommen. Glückwunsch!

Nicht vergessen! Am 30. August wird in Deutschland die DVD zu “Die Tribute von Panem” veröffentlicht. Es gibt 3 verschiedene Versionen; eine Special Edition, die 2 Discs mit jeweiligem Extra-Material und natürlich dem Film enthält; das ganze als Blue-ray Version und eine Limited Fan Edition bei der zusätzlich zu den zwei DVDs auch noch Postkarten der Hauptdarsteller und diverse andere Extras enthalten sind.

Wo wir gerade bei Panem sind: es wurden während unserer Abwesenheit weitere Schauspieler für “Catching Fire”, den zweiten Teil von Panem gecastet.

Jodie Foster hat sich einmal mehr vor Kristen Stewart gestellt und diese beschützt. Sie kann ihre Mutterrolle gegenüber Kristen wie damals in “Panic Room” einfach nicht ablegen. Den Artikel, den sie in der Huffington Post veröffentlicht hat, ist richtig gut. Ehrlich! Sie spricht wahre Worte und es wird wieder einmal deutlich, dass Paparazzis Arschlöcher und Stars arme Schweine sind. Besonders junge, so wie Kristen Stewart. Den Artikel gibt es HIER zu lesen – es lohnt sich!

Saoirse Ronan wird in “Mary Queen of Scots” mitspielen. Laut Deadline wird die Produktion nächstes Jahr starten. Die Story handelt von der englischen Königin Mary, die mit nicht einmal einem Jahr als Königin der Schotten gekrönt wurde, deren Mann König von Frankreich wurde und die zur damaligen Zeit ein harsches Leben führte. Klingt auf jeden Fall interessant und so, wie wir Saoirse kennen, wird sie die Rolle gut spielen :)

Die zeitweiligen Gerüchte, die gestern durchs Internet kursierten, dass Kristen Stewart aus der Fortsetzung zu “Snow White and the Huntsman” geschmissen wurde, haben sich als falsch herausgestellt. Universal gab über ET Canada bekannt, dass alle Aussagen, die über einen Rausschmiss von Kristen Stewart aus der Produktion des zweiten Teils von SWATH getätigt wurden, falsch seien.

Robert Pattinson befindet sich derzeit auf Promotiontour für “Cosmopolis” und sieht dabei besser aus denn je. Zumindest finden wir das.

“Experten” behaupten ja, ihm habe die Trennung von Kristen Stewart nur geholfen; er sei jetzt freier und viel lockerer. Das schlage sich natürlich auch auf sein Aussehen nieder. Jaja… die ewigen Gerüchte immer…

Frances Fisher, die in “Seelen” Maggie spielen wird, hat in einem Interview gemeint, sobald “Seelen” in die Kinos käme, würde sich das ewige Kampfverhalten zwischen Seelen und Twilight legen; sie meinte, es sei ein völlig andere Welt: Aliens vs. Vampire. Außerdem sagte sie, wir würden “amazing performances” von William Hurt (Jeb) und Saoirse Ronan (Mel/ Wanda) sehen. Sie zeigte sich zudem erstaunt über die unglaubliche Responz, die Seelen bereits jetzt erhalten würde von Fans aus der ganzen Welt. Sie habe niemals gedacht, dass die Fanbase bereits so groß sei.

CinemaxX hat bekannt gegeben, dass es ab dem 26. Oktober einen Vorverkauf für…..tadadadaaaaaaa… ein Twilight Quintett geben wird. Zu dem werden wir selbstverständlich gehen und wir haben schon alle möglichen Leute mobilisiert, die mit uns am 17. November (da findet das Event nämlich statt) die umliegenden CinemaxX-Kinos unsicher machen werden. Seid ihr dabei?

Schönes Bild von Bella und Renesmee aus dem aktuellen Breaking Dawn Teil 2 Trailer; gepostet auf Facebook.

Kristen Stewart wird laut Gossip Cop NICHT an an den MTV Video Music Awards teilnehmen um Breaking Dawn zu promoten, sondern wird in Toronto auf dem TIFF-Festival anwesend sein um “On the Road” bei der nordamerikanischen Premiere vorzustellen. Wir wussten bisher nichtmal, dass der Twilight Cast bei dem MTV Event angemeldet war, aber okay… :D Wenn’s einen neuen Trailer oder so was gibt, sind wir natürlich nicht abgeneigt ;)

The Guardian berichtet, dass Robert Pattinson die Rolle von Lawrence of Arabia spielen soll. Regie führen wird Werner Herzog (hört sich deutsch an, ist auch deutsch); der Film wird den Titel “Queen of the Desert” tragen, also Königin der Wüste. Naomi Watts soll sich für die weibliche Hauptrolle beworben haben. Drehbeginn soll in diesem Herbst sein.
Holla die Waldfee, da hat er aber einen strengen Zeitplan, wenn sich das bewahrheiten sollte: Mission:Blacklist, Queen of the Desert, The Rover…

Realisiert? Heute in genau 3 Monaten wird Breaking Dawn Teil 2 in den amerikanischen Kinos erscheinen. Bei uns sind es heute noch 98 Tage bis zum offiziellen Filmstart, und wer schon am 17. November wie wir das Quintett anschauen wird, für den sind es sogar nur noch unglaubliche 93 Tage! Da kommt doch Freude auf :)

Max Irons (wir erinnern uns – Jared in “Seelen”) hat sich in einem Interview über den Film geäußert.

Außerdem versicherte er, er wolle ganz sicher nicht den gleichen Ruhm haben wie Robert Pattinson. Dafür müsse man einen Teil von sich aufgeben und das wolle er nicht.
Junge… wir wollen dir ja nicht die Illusion nehmen, aber warte mal deinen Ruhm ab, wenn Seelen dann auch in den Kinos ist. Du wirst dich vor Ruhm kaum noch retten können, so wie wir das mal vorher sehen…

Xavier Samuel wird ab dem 27. Dezember in “Bait 3D” auf der Kinoleinwand zu sehen sein. Inhalt: An der australischen Küste trifft eine Monsterwelle an Land und versperrt einigen Supermarkt-Kunden den Weg nach draußen, doch nicht nur das Wasser macht den Eingesperrten zu schaffen, denn es wurde auch eine Meute von Tigerhaien in den Laden gespült.

Auch der New Faces Twilight Friday hat nicht halt gemacht. Tracey Heggins und Judy Shekoni wurden der Twilight Fanwelt mit ausführlichen Interviews vorgestellt.

In New York hat eine Autorin von Twilight Lexicon ein Puppenhaus entdeckt, dass wie das Haus der Cullens in den Filmen aussieht.

Ein offizielles Charakterposter von Renesmee wurde veröffentlicht…

Kristen Stewart befindet sich in der Vogue Liste der 120 einflussreichsten Personen unter 45. Anlässlich zum 120. Geburtstag von Vogue fotografierten sie ihre Stars mit den Designern, die sie groß herausgebracht haben. Im Falle von Kristen ist das Nicolas Ghesquière, der sie für Balenciaga erworben hat und sie mit der erfolgreichen Modekollektion in Verbindung gebracht hat. Ein Video dazu gibt es HIER.

Jack Morrissey hat mal wieder Fanfragen zu Breaking Dawn Teil 2 beantwortet. Wir sind diesmal zu faul um alle zu übersetzen, deswegen HIER auf Englisch. Aber sehr interessant. Bringt uns ein paar weitere Gewissheiten, auf was wir im Film nicht verzichten müssen :)

Weitere News folgen morgen oder am Wochenende…. kaum ist der Urlaub rum, ruft das Arbeitsleben wieder… sorry… aber das war mal ein kurzes Update über das wichtigste :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 99 Followern an

%d Bloggern gefällt das: