Hinterlasse einen Kommentar

Bill Condon über FSK für Breaking Dawn

In einem Interview mit Box Office Magazine spricht Bill Condon über die Altersfreigabe für Breaking Dawn, die, wie ihr vielleicht alle mitbekommen habt, wieder auf 13 Jahre (in Deutschland 12 Jahre) festgelegt wurde.

Wie er das schaffte, obwohl so viele “heiße” Szenen enthalten sind? Er habe sich an David Cronenberg orientiert, der kurz nach Ende der Dreharbeiten für Breaking Dawn mit Robert Pattinson “Cosmopolis” drehte.

Der letzte Teil ist sehr sehr intensiv – fast wie ein Horrorfilm. Ich habe versucht meinen Cronenberg ein bisschen spielen zu lassen ich denke, wir haben es ganz gut hinbekommen, den Film ab 12 freizugeben und trotzdem etwas sehr Starkes zu präsentieren.

Box Office Magazine: “In den letzten Jahren sagten viele, wie schwer es würde Breaking Dawn ab 12 freizugeben. Wie hast du es trotzdem hinbekommen?”

Der ganze Film ist sehr umfassend, fast wie im Buch, das aus der Sicht von Bella und Jacob erzählt wird. Wir haben versucht das gleiche im Film umzusetzen – es gibt viele Momente, in denen man sich im Kopf des Wolfes wiederfindet. Und während der Geburt haben wir gesagt: “Okay, das zeigen wir jetzt aus Bellas Sicht. Zeigen wir, was sie sehen kann.” Wenn du dich einmal für so was entschieden hast, ist es toll wie gigantisch alles sein kann, ohne dass du zu sehr ins Detail gehst. Sie bekommt kurze Momente von vielen Dingen mit – und sie hört alles – aber es ist nicht der fließende Übergang von zusammengebissenen Zähnen zu Zähnefletschen. [hö???? etwas seltsam ausgedrückt, aber er meint wohl, dass nicht alles sofort heftig wird.] Aber natürlich weißt du ganz genau, was passier.

Quelle

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 100 Followern an

%d Bloggern gefällt das: